normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Cross de Luxe 2017

24.09.2017

Der Cross de Luxe bei Leipzig lockt mit dem Motto der LEGENDÄRSTE Hindernislauf des Ostens zu sein. Im 8. Jahr der Veranstaltung ging das avendi Team gemeinsam mit weiblicher Begleitung und 2600 weiteren Teilnehmern an den Start. Eine einzigartige Kulisse und Strecke im Leipziger Neuseenland! Wo sich einst riesige Bagger durch die Landschaft quälten, warteten in und um den Markkleeberger See mehr als 20 künstliche und natürliche Hindernisse. Perfektes Hautpeeling bieten hunderte von Sanddornbüschen und Matschpackungen. Jedes Element! Ob Luft, Wasser, Feuer oder (Matsch)-Erde - mach Dich bereit auf den legendärsten Lauf des Ostens. Umgezogen und bester Laune reihten wir uns pünktlich in die zweite Startwelle ein. Los geht’s! Teilnehmer die dachten sich zuerst warm laufen zu können, wurden gleich nach der ersten Kurve überrascht. Hier ging es in den „Vollwaschgang“. Nach der Durchquerung des Sees sehnten sich die ein oder anderen Teilnehmer nach dem kuscheligen Bett daheim, da die Wassertemperaturen mittlerweile recht kühl waren. Frisch gebadet freuten sich die Waden auf die ersten Meter der Crossstrecke, die durch unebenen Boden bestimmt wurde. Es ging durch Schlammpackung, Piranha Becken, Tümpeldickicht, über den Steilhang – das „Markleeberger Horn“ – und wieder herunter, weiter durch Pipelines, Auf allen Vieren gehts für Euch durch unsere Beetle Challenge, Traktorreifen, über riesige Heuballenberge, Get over fear, unter Stacheldraht hindurch,GTM Mega Slide, Jump & Fly, Wiesners Schlammschlacht, Black Hole u.s.w.. Kriechen, krabbeln, klettern, rutschen – es war einfach alles dabei, was das verrückte Sportlerherz braucht und begehrt. Ein Hindernis folgte also dem anderen, man freute sich, wenn man mal ein Stück laufen konnte. Es war echt anstrengend, aber absolut genial.

 

Fotoserien zu der Meldung


Cross de Luxe (24.09.2017)